Bach bewegt
Berlin

Das Bachprojekt in Karlshorst hat sich zum Ziel gesetzt, die Begeisterung für die Musik Johann Sebastian Bachs zu wecken und den Menschen die Geheimnisse Bachscher Musik erfahrbar und verständlich zu machen.

FB_logos-07

Bach bewegt

Das Projekt wird möglich durch die Zusammenarbeit der Kantorei und des Studiochores Karlshorst mit den engagierten Mitgliedern des Orchesters „Junges Bach Ensemble Berlin“, dessen außerordentliche Spielkultur in Verbindung mit jugendlicher Frische die Zuhörer inden Bann zieht.

Kontakt/ Ansprechpartner

Junges Bach Ensemble Berlin

Cornelia Ewald studierte an der Hochschule für Kirchenmusik in Halle/Saale und legte dort 1990 ihr A-Examen im Fach Kirchenmusik ab. Seit Mai 2021 ist sie hauptamtliche Kirchenmusikerin der Paul-Gerhardt-Gemeinde Lichtenberg.

Junges Bach Ensemble Berlin

Johannes Slenczka ist für das Management des Jungen Bach Ensembles zuständig. Er spielt Violoncello und studierte Rechtswissenschaften an der Freien Universität Berlin und an der Istanbul Universitesi und ist wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Humboldt Universität Berlin.